Erster Gottesdienst in der Liebfrauenkirche

Wernigerode, Liebfrauenkirche, 06. November 2016

Am Morgen des 6. November 2016 versammelte sich erstmals die Gemeinde Wernigerode zum Sonntagsgottesdienst in der örtlichen Liebfrauenkirche. Dank der Befürwortung des Gemeinderates der evangelischen Kirchengemeinde St. Sylvestri und Liebfrauen kann sich die Gemeinde während der Bauphase am eigenen Kirchengebäude sonntags um 9.30 Uhr in der Liebfrauenkirche versammeln. War die Kirche vielen Geschwistern bereits durch Konzertbesuche bekannt, so wurde der erste Gottesdienst mit gespannter Erwartung und manchen Fragen erwartet: Wie wird die Gemeinde diese sehr große Kirche füllen können? Wie warm wird es sein? Wie klingt der Chor und die Orgel? usw.

Am Sonntagmorgen erlebte die Gemeinde den Gottesdienst in neuer Umgebung und in sehr feierlicher Atmosphäre. Gut 90 Geschwister füllten das Kirchenschiff, Chor, Kinderchor und Instrumentalspiel umrahmten den Gottesdienst, die Heizung unter den Bänken sorgte für ausreichende Wärme und der warme und festliche Klang der Kirchenorgel begleitete den Gemeindegesang.

Für alle Beteiligten war dieser erste Gottesdienst an historischer Stätte ein besonderes Erlebnis, dem nun in den kommenden Monaten weitere an diesem Ort folgen werden. Vielen Dank dafür an den evangelischen Gemeinderat!

SJ / SiJ

[zurück zur Übersicht]